Hacked By XwoLfTn

von Markus am 19. Februar 2013

Hacked By XwoLfTn

Long life for Tunisia 
long life to Palestine

./Exit

 

  • Pingback: Folge 069: Auch mit Pferdehack spielt es sich gut()

  • Janine

    Klingt ja echt interessant, allerdings frage ich mich, ob es möglich wäre, diese Karte auch in einem Internetstick zu betreiben. Sprich ich nutze es in meinem Laptop und gehe von da aus ins Internet. Hierüber finde ich nämlich keine Informationen.

  • Hey Janine, soweit ich weiß ist das möglich.

    Du musst die Karte nur erstmalig über einen Anruf (automatisiert) freischalten. Wenn du dann ein mal den 0,50€ oder 1€ Tarif eingestellt hast (Internetseite), kannst du die Karte auch in einen Internetstick stecken. Ich weiß nicht, ob dazu noch mal gesondert was in den Geschäftsbedingungen steht, aber bei mir hat es ohne Probleme funktioniert.

  • Elfe

    Seit dem 01.04.15 gibt es blieb ja nicht mehr. Hat hier jemand eine gleichwertige gute alternative für Holland-Urlauber gefunden??

  • Ingo Meyer

    bliep gibt es noch. Habe mir gestern eine im Mediamarktshop bestellt. Preise sind jetzt um 50% GEFALLEN. 0,25€ für 10 MB / 0,50 € für 67 MB – pro Tag, täglich wechselbar. http://www.bliep.nl

  • En Ho

    Die 67 mb sind aber schnell weg.Wird dann die Geschwindigkeit auf isdn gedrosselt?

Vorheriger Beitrag: